Prozessorientiertes Denken und Handeln - die Basis für erfolgreiche Unternehmenslenkung

Dr. Peter Fascher referiert. Weitere Infos zu Herrn Fascher erhalten Sie auf www.der-prozessoptimierer.com/

Über Prozessorientierung wird viel geredet. Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme sind prozessorientiert. Zeitgemäße Unternehmensorganisationen sind prozessorientiert. Die neue DIN ISO 9001:2015 hebt noch einmal besonders die Prozessorientierung hervor. Aber sind Ihre Mitarbeiter, vor allem Ihre Führungskräfte prozessorientiert?

Oftmals nicht, und zwar deshalb, weil die Wirkweise, die Organisations- und Steuerungskriterien der Prozessorientierung nicht bekannt sind. Der Workshop hat zum Ziel, dies zu ändern, damit sich die Prozessorientierung von innen heraus, also von den Beteiligten her, entwickeln kann. Wir erarbeiten mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern Umsetzungsstrategien.

Dr. P. Fascher erarbeitet mit Ihnen:
• Erfolgsfaktoren der Prozessorientierung
• Strategien/Konzepte zur Umsetzung der Prozessorientierung
• Bewusstmachung der Stolpersteine bei der Umsetzung
• Erklären und ausprobieren von Werkzeugen zur Prozessverbesserung
• Übungen und Gruppenarbeiten zur Prozessoptimierung

Teil 1: 13.11.2017 um 14:00 Uhr in Lippstadt
Teil 2: 20.11.2017 um 14:00 Uhr in Lippstadt




Leider bieten wir für diesen Termin zur Zeit keinen Kurs an.
Sie können sich aber gerne auf die Warteliste setzen, damit wir Sie informieren können, sobald der Kurs wieder angeboten wird.
   Vormerken